Startseite
  Über...
  Archiv
  Gastfamilie
  My cool Friendz!!
  Meine Pflanzen
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    kimwinner
    mai-thu
    - mehr Freunde



Webnews



http://myblog.de/molllie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
hey ihr

Es wird mal wieder Zeit, dass ich mich melde!

In den Ferien hatte ich zwar mehr Zeit als sonst, aber bin nie dazu gekommen, etwas zu schreiben. Jetzt hat die Schule wieder angefangen…echt laaangweilig! Wir haben eine Woche lang „semaine audio" also gucken wir viele Filme. Eigentlich ja nicht schlecht, aber dafür müssen wir jeden Morgen erst mal ne halbe Stunde zum Kino latschen und dann wieder zurück! Das Thema der Woche ist „Flugzeuge". Heute fing es mit einem japanischen oder chinesischen Zeichentrickfilm an, der „porco rosso" hieß. Der war nicht schlecht! Ich bin auf jeden Fall nicht eingeschlafen. Erst später, als wir wieder zurück im kleinen, stickigen Klassenraum mit über 80 Leuten waren, bin ich dann eingeschlafen^^ Aber das ist auch kein Wunder, weil das eine Reportage über Filmrollen war!

Die letzten paar Tage der Ferien waren die besten ( Am Samstag haben wir die Drachenhöhle besucht, das ist ein Denkmal des ersten Weltkriegs. Wir haben eine 1 ½ Stunden lange Führung gehabt. Ich habe nicht alles verstanden, weil der Typ sehr schnell geredet hat. Aber ich hätte mich auch mehr konzentrieren können, wenn es keine Schilder mit englischen und deutschen Informationen gegeben hätte. Ich kann nicht so gut lesen und gleichzeitig zuhören.

Am Freitagabend sind wir einen Erzähler zuhören gegangen. Es war ganz lustig, weil er mit vollem Körpereinsatz seine Geschichten vermittelt hat! Der hat ein wenig gesungen und getanzt, viel gebrüllt, lustige Grimassen gemacht. Was mich aber behindert hat war die echt zu laute Hintergrundmusik. Es hat zwar super dazu gepasst und wäre ohne wahrscheinlich nicht so gut gewesen, aber die hätten ein wenig leiser spielen können.

Am Sonntag waren wir dann in Compiègne im Kino. Ein grooooßes Kino (etwa so wie das Kinopolis würde ich sagen, aber vielleicht ein paar mehr Säle). Benjamin und ich haben „les rois de la glisse" geguckt. Das ist der Film mit den Pinguinen die surfen. Der war lustig und ich hab ihn verstanden. Die anderen drei haben einen ekelhaften Horror Schrott geguckt (die sagen gerade, dass es kein Horror war, sondern ein Film über die Mafia). Aber im Auto haben die nur erzählt, dass es viel Blut gab und ganz viele Morde.

So, ich muss jetzt ins Bett, morgen geht’s wieder früh raus!

Eure Marlen (wir sehen uns hoffentlich Weihnachten *kisses*)

14.11.07 18:30
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lisa (16.1.08 17:10)
molliiii
wie gehts dir???
habe ja schon ewig nichts mir von dir gehoert...das bloggen hast du ja anscheinend auch eingestellt...wie war denn dein weihnachten im guten alten dland???
ate mais
beijos


Lilli (16.1.08 21:42)
richtig boggen hat sie eingestellt!! was mir genauso wenig passt ich wuerde gerne wissen was in Dland am abgehen ist...


Melanje (21.1.08 18:01)
Selbst wenn Marlen bloggen würde, weiß sie über Dland nicht sooo gut bescheid ^^ immerhin ist sie wieder in France ^^ Aber on ist sie in letzter Zeit auch überaupt nicht mehr ... Nicht dass sie vorher oft da gewesen wäre, aber so gar nicht mehr .. :-/


(21.1.08 21:04)
MARLENLATTEN..... Wo Treibst Du Dich Zum Henker Noch Mal Rum??? Alle Würden Liebend Gerne Wissen Was Du Machst!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung